Kulturlandschaft an der Uni

Wir stehen zu einer vielfältigen Kulturlandschaft an unserer Uni. Dazu trägt neben den Initiativen und Fachschaften insbesondere das Kulturreferat im AStA bei. Die Kosten z.B. für das Fairytale Festival müssen sich aber im vertretbaren Rahmen halten. Die Veranstaltung soll wegen ihrer Qualität und nicht wegen ihrer Kosten unvergesslich bleiben!

 

Wir begrüßen außerdem alle Initiativen, die einen kulturellen Mehrwert für die Student*innen bedeuten. Ob wissenschaftliche Seminare zur Erweiterung des Lehrplans, Theatergruppen zur kreativen Selbstverwirklichung, Lesezirkel für das autodidaktische Lernen oder die Tierrechts-Initiative zur politischen Sensibilisierung.