AStA

Der Allgemeine Studierenden Ausschuss (AStA) ist die "Regierung" der studentischen Selbstverwaltung. Er wird vom Studierendenparlament gewählt kontrolliert und befragt.

Der AStA besteht aus acht vom Studierendenrat gewählten und drei autonomen Referaten (für Schwule, Lesben und andere Frauen und Ausländer_innen). Von Hochschulpolitik über Ökologie, Soziales und Kultur kümmert sich der AStA um viele studentische Themen und informiert die Studierenden über aktuelle und wichtige Entwicklungen innerhalb und außerhalb der Hochschule.

Neben Kaffee gibt es im AStA den internationalen Studierendenausweis, eine BAföG- und Rechtsberatung, Tipps zu Studienkrediten, sowie eine Fahrradwerkstatt. Des Weiteren organisiert der AStA die Verleihung des Studi-Bullis, leistet Lobbyarbeit, organisiert Kultur- und Informationsveranstaltungen und ist der Ansprechpartner für externe und interne Fragen der Osnabrücker Studierendenschaft.

Der AStA hat Montag bis Freitag von 10.00 bis 13.00 Uhr geöffnet, Dienstag bis 15.00 Uhr (Alte Münze 12, Durchgang vom Ledenhof zur Bibliothek). 
Zusätzlich gibt es Sprechstunden am Westerberg (92/E09): Montag bis Mittwoch von 10.00 bis 13.00 Uhr und Donnerstag hat das Sozialreferat hier eine Nachmittagssprechstunde von 14.00 bis 16.00 Uhr

Weitere und aktuelle Informationen zum AStA und den Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit findest du  hier.